Overnight Oats in Bananencreme

Wer gerne Müsli isst, aber morgens wenig Zeit hat, wird Overnight Oats lieben: Das Powerfrühstück mit gesunden Haferflocken wird bereits am Abend zuvor zubereitet und über Nacht im Kühlschrank eingeweicht.

DAS BRAUCHST DU FÜR EIN GLAS: 4 EL Chia-Samen 8 EL grobe Haferflocken 1 reife Banane 4 EL Quinoa-Pops 1 EL Kokosflocken 8 EL Milch nach Wahl 1 MS echtes Vanillepulver etwas Kokosblütenzucker Chia-Samen mit 4 EL Milch und einer Prise Kokosblütenzucker mischen und kurz quellen lassen. In der Zwischenzeit eine Banane mit der restlichen Milch und dem Vanillepulver pürieren.


Die Haferflocken mit der Bananencreme vermengen und auf die gequollenen Chia-Samen gießen. Eine Pfanne erhitzen und ½ TL Kokosblütenzucker schmelzen lassen und mit Quinoa-Pops und Kokosflocken vermengen. Die karamellisierten Kokos-Pops als dritte Komponente ins Glas schichten. Gut verschließen und über Nacht im Kühlschrank rasten lassen.


#Frühstück #Oats #Overnightoats #Haferflocken #Rezept

170 Ansichten

© 2020 by YOGA CUISINE | Linz Austria Impressum & Datenschutz