Salted Peanutbuttercreme


Salted Caramel ist Schnee von gestern!

Jetzt gibt es die gesunde Variante, nämlich Salted Peanutbutter-Dattella! Ja genau, eine Creme mit der Power der Dattel, also vollgepackt mit Vitaminen und Mineralstoffen für ein gesünderes Nascherlebnis.

Ich muss euch aber warnen: #geschmacksexplosionpur!!

Das brauchst du die Creme (4 - 6 Portionen)

200 g weiche Datteln oder noch besser Dattelpaste

4 EL BIO Peanutbutter

2 EL Rohkakao

etwas Wasser

1 Handvoll geröstete und gesalzene Erdnüsse

1/2 Becher griechisches Joghurt

Datteln oder Dattelpaste mit etwas Wasser (ca. soviel, dass die Datteln leicht bedeckt sind) erwärmen. Erdnussmus und Rohkakao dazugeben. Mit dem Stabmixer zu einer feinen Creme pürieren und etwas ausgekühlt im Kühlschrank richtig durchkühlen lassen.

Sollten die Erdnüsse zu groß sein, gerne mit dem Messer in kleinere Stücke haken. Vor dem Servieren, die Creme mit den gesalzenen Erdnüssen bestreuen.

Dieses Dessert ist sehr gehaltvoll. Man braucht wirklich nicht viel davon. Ein Kleks griechisches oder veganes Joghurt rundet dieses Geschmackserlebnis ab.

Auch für einen Kuchen kannst du diese Creme verwenden. Damit sie schön fest wird, rühre zur Masse noch einen 1 EL Flohsamenschalen darunter.

Gutes Gelingen! ♡

Werbung da Dattelbär-Partner

#Dattel #Dattella

121 Ansichten

© 2020 by YOGA CUISINE | Linz Austria Impressum & Datenschutz