Dattelkaramell Bites

Wie göttlich! Mandeln, Dattelkaramell & Schokolade: eine Kombination zum Dahinschmelzen!

Und bei mir wird das ganze sogar gesund, denn die Zutaten sind ballaststoff- und vitaminreich.

Dattelkaramell

ZUTATEN

Dattelkaramell:

200 g Dattelpaste

5 EL Mandelmus


Boden:

100 g feine Haferflocken

50 g von der Dattelkaramellschicht

evtl. etwas Wasser


Zwischenschicht Mandeln, gehackt, evtl. geröstet

Topping:

100 g Zartbitterschokolade

1 EL Kokosöl


ZUBEREITUNG


Step 1

Die Dattelpaste mit Mandelmus vermengen, bis eine leicht klebrige Masse entsteht. 50 g der Masse beiseitelegen.


Step 2

Die Haferflocken mit 50 g Dattelkaramell vermischen und in einer kleinen - mit Backpapier ausgelegten - Form festdrücken. Danach die restliche Karamellschicht darauf verteilen. Gehackte Mandeln leicht in die Masse drücken und im Gefrierfach eine halbe Stunde abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Zartbitterschokolade mit Kokosöl zergehen lassen und vermischen. Die geschmolzene Schokolade über dem ausgekühlten Boden gleichmäßig verteilen.


Ich empfehle dafür die Vollkorn-Einkornflocken von Kornelia Urkorn und Datteln vom Dattelbär.


Gutes Gelingen! ♡

Wie schmecken dir die Dattelkaramell Bites? Sie sind perfekt für zwischendurch oder die Kaffeepause.

Hast du Anregungen oder Wünsche, schreibe mir gerne unter hello@yoga-cuisine.com .


Werbung, da Nennung Dattelbär

& Kornelia Urkorn


357 Ansichten